Förderung Qualifizierung

Förderung Qualifizierungsmaßnahmen

Gefördert durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie (MWAE) aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds

 

 

 

 

www.esf.brandenburg.de
 

 

 

 

 

 

 

 

www.mwae.brandenburg.de

 

Die Förderungen umfassen im Einzelnen:

Förderelement Allgemeine Verbundausbildung

Auszubildende nehmen in den 1.-4. Ausbildungsjahren im Rahmen der Verbundausbildung an Lehrgängen hauptsächlich für folgende Berufe teil:

- Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik
- Mechatroniker für Kältetechnik
- Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik

Förderung der beruflichen Weiterbildung

Unsere Mitarbeiter nehmen an Weiterbildungs- und Zertifizierungsseminaren teil, beispielsweise:

Sachkunde Prüfung Brandschutzklappen: Bau- und Prüfgrundsätze für Absperrvorrichtungen, Wartungsvorschiften, Rauchauslöseeinrichtungen

Servicemonteur Modul 1: Erweiterung der technischen Kenntnisse

Elektrofachkraft Basismodul: Grundlagen der Elektrotechnik, Arbeitsschutz, Fachspezifische Inhalte Elektrofachkraft Praxismodul: Erwerb der praktischen Fachkenntnisse

Bauleiter BTGA: Modul 1 – 12 u. a. Baustellenvorbereitung-/management, Bauvertragliche Projektabwicklung, Wirtschaftliche Führung einer Baustelle; Modul 13 Prüfung

Bauvertragsrecht: BGB, Inhalte, Folgen und Relevanz/Beziehungen zur VOB Teil 2

Erfolgsstrategien: Selbstverantwortung "Die drei Entscheidungsmöglichkeiten", Kunden- Lieferantenbeziehung innen und außen, Individual Zieldefinition

Bauleitender Obermonteur BTGA: Modul 1 – 12 u. a. Dokumentation u. Mängelbeseitigung, Vertretung des Unternehmens gegenüber Kunden und Dritten, Update fachlicher Kenntnisse; Modul 13 Prüfung

Seitenanfang