Azubis bei ST Gebäudetechnik
ST Gebäudetechnik GmbH
Schüler und Praktikanten

Schüler » Rechtliche Informationen

Für Dich kurz zusammengefasst!

Rechtliche Informationen

Das Jugendarbeitsschutzgesetz schreibt ganz genau vor, welche Rahmenbedingungen während Deines Schülerpraktikums gelten.

Arbeitszeiten:

  • Als Jugendliche/r (14-17 Jahre) darfst Du nicht mehr als 8 Stunden täglich und nicht mehr als 40 Stunden in der Woche arbeiten.
  • Dies darfst Du nur an fünf Tagen in der Woche tun.
  • Die Arbeitszeit kann auf maximal 8 ½ Stunden verlängert werden, wenn Du mal an einzelnen Tagen weniger als 8 Stunden arbeitest, sodass insgesamt aber wieder maximal 40 Stunden pro Woche entstehen

Pausenzeiten:

  • Bei einer Arbeitszeit von 4 ½ bis 6 Stunden, hast Du das Recht auf mindestens 30 Minuten Pause.
  • Bei einer Arbeitszeit von mehr als 6 Stunden verdoppelt sich deine Pausenzeit auf 60 Minuten.
  • Ohne Pause darfst Du nicht länger als 4 ½ Stunden beschäftigt werden.

Sozial / Unfallversicherung:

  • Die Schule ist für Dich verantwortlich, wenn Du das Praktikum während Deiner Schulzeit machst und falls etwas auf dem Weg zu Deinem Praktikumsplatz oder während Deiner Arbeitszeit passiert.
  • Bei einem Praktikum nach Deiner Schulzeit, besteht eine Versicherung über die Unfallversicherung Deiner Eltern.

Bei einem Pflichtpraktikum im Rahmen Deiner schulischen Ausbildung bist Du nicht extra sozialversicherungspflichtig, wie ein richtiger Arbeitnehmer.

Seitenanfang